Über mich

Claudia Girnuweit

"Eine Fischgräte im Schwabenländle"

Schon als Kind war mir kein Baum zu hoch und keine Idee zu verrückt. Ob am Strand oder in den Bergen ... überall hat es so viel zu entdecken gegeben. Doch die größte Inspiration habe ich mir bei meinen vielen Schwedenurlauben geholt - die Welt der Pippi Langstrumpf: "Sei frech und wild und wunderbar" ! Dieses ungewöhnliche Mädchen, das sich durch nichts hat beirren lassen, hat mich von Anfang fasziniert: unabhängig und ohne Grenzen das eigene Leben so zu gestalten, wie es ihr gefällt!

Ihr Weg führte sie von ihrer Geburtsstadt Hamburg über München und Umgebung nach Stuttgart. Hier hat sie Dank meines Mannes eine neue Heimat gefunden.

 

In ihrer "recht kurzen" Freizeit joggt sie gerne durch die schwäbischen Weinberge, liest ein gutes Buch, versucht sich an neuen Rezepten, genießt die Zeit mit Freunden und entdeckt die Welt (dies zur Zeit allerdings meist nur mit Finger auf der Landkarte).

Mein Leben in Bildern